Abg. z. NR Rudolf Plessl

  • Facebook icon

Grundwasserschutz im Weinviertel greift nicht

In der Parlamentssitzung vom 30. Jänner 2019 stand u.a. der Bericht des Rechnungshofs zum Thema „Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie im Bereich Grundwasser im Weinviertel; Follow-Up-Überprüfung“ (III-220 d.B.) im Plenum zur Diskussion. „Leider wurden bisher der raschen Verbesserung des chemischen Zustands des Grundwassers keine Priorität eingeräumt. Während das Landwirtschaftsministerium nur verzögert tätig wird, ist das Land Niederösterreich säumig, wirksame Maßnahmen einzuleiten und umzusetzen“, fasst Plessl die Situation kurz zusammen.

ÖPUL-Fördermaßnahmen haben nicht gegriffen

Im Marchfeld ist der Grundwasserkörper 942 Quadratkilometer groß. „Von insgesamt 73 Messstellen wurde im Jahr 2009 bei 41 Messstellen eine Belastung von über 45 Milligramm Nitrat pro Liter festgestellt. Sechs Jahre später (2015) wurde dann aber bei 43 Messstellen eine Belastung von über 45 mg/l festgestellt. Ein eindeutiges Zeichen, dass die eingeleiteten und durchaus kostspieligen Maßnahmen offenbar nicht zum gewünschten Ziel – einer Reduktion – geführt haben“, zeichnet Plessl nach, und ergänzt noch: „In der Sitzung des NÖ-Landtags vom 31. Jänner 2019 stand ebenfalls der betreffende RH-Bericht auf der Tagesordnung. Ich hoffe der zuständige Landeshauptfrau-Stv. Dr. Pernkopf nimmt diese ernste und berechtigte Kritik zum Anlass um endlich konkrete und rasch wirksame Maßnahmen zum Schutz unseres Grundwassers zu ergreifen!“.

Miteinander statt Gegeneinander

„Wir brauchen hier eine schnell wirksame und teilweise sicher auch restriktivere Maßnahmen um das gesteckte Ziel – die Verbesserung der Grundwasserqualität – endlich zu erreichen“, erklärt Plessl, betont aber, „dass in die Erarbeitung und Umsetzung geeigneter Verbesserungsmaßnahmen möglichst alle Betroffenen – Gemeindevertreter, Bauern und Verwaltung (Land & Bund) – eingebunden werden sollen. Denn wenn wir gemeinsam an einem Strang ziehen, können wir hier endlich zu Erfolgen kommen – Miteinander statt Gegeneinander!“ (Schluss)

 

Link zum RH-Bericht: http://bit.ly/RH_WRRL

Top 22 der NÖ LT-Sitzung vom 31/01/19: https://bit.ly/LT_WRRLWeinviertel

Link zur Infoseite des Landes NÖ: https://bit.ly/GW_LandNÖ